Verleihung des Hermann-Deninger-Literaturpreises an:

1. 1972 Freiburg Heinz Büchner, Berlin +
2. 1972 Freiburg Wilhelm Fleitmann, Warendorf +
3. 1972 Freiburg Karl Knauer, Hamburg +
4. 1975 Berlin Hans Rees, Ludwigsburg +
5. 1978 Frankfurt Prof. Carlrichard Brühl, Gießen +
6. 1978 Frankfurt Heinz Thoma, Winnenden
7. 1981 Kiel Prof. Dr. Hans A. Weidlich, Baden-Baden +
8. 1984 Ingolstadt Prof. Dr. Josef Bender, Bonn +
9. 1984 Ingolstadt Werner Münzberg, Weilheim +
10. 1987 Koblenz Dr. Martin Dallmeier, Regensburg
11. 1990 Friedrichshafen Dipl.-Geogr. Thomas Klöti, Bern
12. 1993 Gera Dr. Joachim Helbig, München
      Christian Hörter, Weilheim
13. 1996 Hannover Werner Steven, Braunschweig
      Karsten Wildschütz, Recklinghausen
14. 1998 Zweibrücken Wolf J. Pelikan, Immenstaad +
15. 2001 Bad Dürkheim Alfred Meschenmoser, Essen +
16. 2005 Bruchsal Dr. Rüdiger Wurth, Eisenstadt, Österreich
17. 2008 Weiden Wolfgang Maassen, Schwalmtal
18. 2012 Mainz Günter Bechtold, Weilheim
19. 2019 Bensheim Peter Fischer, Berlin
      Prof. Dr. Michael Bockisch, Jesteburg

 

 

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.